WORKSHOP

NEU...Kursvideos bei „geistreich-akademie“:

  

Wir kommen zu Ihnen nach Hause!

 

Durch "geistreich lernen" kommen wir online zu Ihnen nach Hause, präsentieren die Entstehung unserer Bilder in einzelnen Arbeitsschritten, angefangen von der leeren Leinwand bis zum fertigen Gemälde.

 

SCHAUEN SIE DOCH EINFACH MAL REIN!

 

WORKSHOP – TERMINE

 

boesner Hamburg-Altona

 

Das kleine Format - abstrakte Landschaften in Acryl, Rost, Steinkreide und Papier

15.07.2021

Workshop

 

hier gehts zur Anmeldung und weiteren Informationen...

 

 

 

Das kleine Format - abstrakte Landschaften in Acryl, Rost, Steinkreide und Papier

16.07.2021

Workshop

hier gehts zur Anmeldung und weiteren Informationen...

 

 ......................................................

 

 Freie Kunstakademie Hamburg

 

"DER WEIBLICHE KÖRPER - VON DER SKIZZE ZUM GEMÄLDE"

04.-06.05.2021

3tägiger Workshop

 Ausgehend von kleinen schnellen Skizzen des weiblichen Körpers erarbeiten wir gemeinsam das fertige Gemälde in individuell gewählten Maltechniken (Acryl/Aquarell/Tusche/Kreide)...

 

VERSCHOBEN

 

 

"SPACHTEL-SCHICHTENMALEREI - DAS KLEINFORMAT"

26.-28.10.2021

Workshop 

Die spielerisch experimentelle Auseinandersetzung mit verschiedenen Füllstoffen wie Marmormehl, Steinmehl, Gipsen, ihre Mischung und Bearbeitung mit unterschiedlichen Materialien, wie Acryl, Pigmente, Rost, Bitumen oder auch Blattgold, eröffnen schon während des Arbeitsprozesses vielfältige Möglichkeiten den eigenen Stil zu finden....

 

VERSCHOBEN

 

 ........................................................

 

 

 

Workshop – Angebot im Atelier

 

 

UNTER BEACHTUNG DES AKTUELLEN HYGIENEKONZEPTES

  

bieten  wir freie Malkurse für Erwachsene in unserem Atelier an.

 

Kursbeschreibung

 

Inhalt dieser Kurse ist die Vermittlung der künstlerischen Collagen- sowie der Spachteltechnik in Verbindung mit Acryl und/oder Pigmenten.

Wir werden gemeinsam mit unterschiedlichen Materialien wie Gipsen, Sanden, Tusche, Acryl, Pigmenten, Papieren etc. spielerisch experimentieren.

 

„Den Pinsel in die Hand nehmen ist wie das Ausschalten des ewig ratternden Gehirnradio. Einfach das irrationale Nichts geniessen ohne die ewigen Spekulationen des Intellekts, was bleibt sind die leisen Empfindungen und der Wunsch, diesen Augenblick festzuhalten und zu artikulieren.“ 

 

Wir bieten keine festgelegten Termine an. 

 

Kurse sind wöchentlich von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 10.00 – 16.00 Uhr oder 11.00 -17.00 Uhr möglich.

 

Gebühren

 

Die Gebühren richten sich nach der Teilnehmerzahl.

 

In den Kursgebühren ist ein kleines Mittagessen sowie Getränke enthalten.

Materialien und Werkzeug:

Aus aktuellem Anlass bitten wir alle Teilnehmer*innen Materialien (Farben etc.), Leinwände und Malwerkzeug selbst mitzubringen. Eine detaillierte schriftliche Materialliste erhalten Sie nach telefonischer Terminabsprache. 

 

Bringen Sie lieber mehrere kleine Leinwände mit.

 

Zur Zeit bieten wir nur Einzelkurse bzw. Kurse mit max. 2 Teilnehmer*innen an.

 

2 Teilnehme*innen: 150€ incl. 16% Mwst. pro Person pro Tag

 

Einzelunterricht: 270€ incl. 16% Mwst. pro Tag

  

Gern können Sie uns per mail kontaktieren.

 

AGB – WORKSHOP

 

Wir bieten Ihnen auf unserer Online – Präsenz die Teilnahme an künstlerischen Workshops an.

Bei Interesse an einem Workshop kontaktieren Sie uns bite per mail.

 

Termine

Termine vereinbaren wir per email mit Ihnen individuell.

 

Kosten

Es gelten die Preisangaben auf der Seite WORKSHOP. Alle Preise verstehen sich incl. 19% Mwst., pro Person und pro Tag!

 

Zahlung

Die Zahlung des Teilnahmebeitrages erfolgt am Tag des Workshops.

 

Vertrag

Bei Interesse an einem Workshop kontaktieren Sie uns bitte per mail. Wir unterbreiten Ihnen einen individuelles Angebot, welches Sie, wenn Sie damit einverstanden sind, schriftlich per email bitte bestätigen. Diese Bestätigung gilt als verbindliche Anmeldung.

 

Widerruf

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Teilnahme ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Wir würden uns freuen, wenn Ihnen schon frühzeitig bekannt ist, dass Ihnen eine Teilnahme nicht möglich ist, schnellstmöglich uns zu kontaktieren.

 

Bitte senden Sie uns eine mail an mail@atelier-meintkebehder.de

oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0171 7292427 / 0171 70 92 290

Durch eine Absage entstehen Ihnen KEINE Kosten.

Wir freuen uns auf spannende kreative Tage mit Ihnen.

 

Urheberrecht - was ist erlaubt und was nicht?

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie mit unseren Bildern inspirieren und Sie auch dadurch selbst künstlerisch tätig werden möchten.

 

Und gerade deshalb möchten wir hier an dieser Stelle nochmal auf das Urheberrecht (hier speziell für selbstgemalte Bilder) hinweisen und Sie für dieses Thema sensibilisieren: 

 

Urheberrecht heisst u.a., Respekt vor der schöpferischen Arbeit des Schaffenden!

 

Unsere Bilder sind urheberrechtsfähige Werke und entsprechend gesetzlich geschützt!

Das Urheberrecht liegt ausschließlich bei uns - friedeRike und hartmut meintke-behder - eine Rechteeinräumung an Dritte ( d.h. wie und in welcher Form unsere Bilder von anderen verwendet werden dürfen) erfolgt lediglich gemäß den folgenden Regelungen und zusätzlichen Vereinbarungen.

 

Oft gibt es - gerade nach einem Workshop - Fragen nach dem „Was darf ich? - Was darf ich nicht?“ und „Warum darf ich das ein oder andere nicht?“

 

Grundsätzlich gilt: ein Bild, welches eine Künstlerin oder ein Künstler erschaffen hat, entsteht aus einer eigenen Idee, entwickelt seine einzigartige Bildsprache und ist Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Somit ist es ihr/sein geistiges Eigentum - und damit schützensWERT. Dies gilt auch für IHRE Werke (sofern sie diese Bedingungen erfüllen). 

 

Nachfolgend haben wir einige wichtige Fragen und Antworten zum Urheberrecht, das Teilen und Nutzen unserer und von uns inspirierten Bilder zusammengestellt 

Frage 1: 

Bilder, die ich in einem Workshop gemalt habe - kann ich die verschenken?

JA - selbstverständlich! Wir freuen uns mit Ihnen, wenn sie nach Stunden des Hochs und Tiefs, der Zweifel und der Freude IHR fertiges Bild an einen Menschen verschenken und ihm damit ein Freude bereiten können.

Frage 2:

Darf ich Bilder, die ich in einem der Workshops gemalt habe, auf meiner Webseite, meinem Blog, auf Instagram, auf Facebook etc. teilen?

Wenn in diesem Kurs ein EIGENES Bild mit eigener Bildsprache und Idee entstanden ist und somit keine Kopie/Nachahmung/Bearbeitung unserer Bilder oder unseres Stils darstellt - JA!

Wir freuen uns natürlich, wenn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Workshops ihre Werke auf der eigenen Webseite, dem eigenen Blog oder in sozialen Netzwerken mit anderen teilen!

Wenn Sie dies tun – erwähnen Sie bitte das „atelier meintke-behder" und/oder den Kurs, der Sie zu den Bildern inspiriert hat oder setzen Sie einen entsprechenden Link zu unserer Webseite. Danke!

Wenn jedoch Ihre im Kurs gemalten Bilder eine Kopie/Nachahmung/Bearbeitung unserer Bilder oder unseres Stils darstellen - weil Sie vielleicht „nur“ die Techniken erst einmal ausprobieren wollten, an diesem Tag gerade nicht so recht die eigene Idee entstanden ist oder  Sie das eine Bild so schön fanden, dass Sie es einfach nachahmen wollten - oder oder oder - sehen Sie bitte von einer Veröffentlichung im Internet ab und/oder sprechen uns im Zweifelsfalle vor einer Veröffentlichung an, auch wenn Sie keine kommerziellen Absichten verfolgen! 

Die Veröffentlichung im Internet ist nicht privat!

Frage 3:

Ich möchte die in einem der Workshops gemalten Bilder kommerziell verwenden und vermarkten, z.Bsp. verkaufen, öffentlich ausstellen etc.?

In unseren Workshops vermitteln wir Techniken, die zum Experimentieren einladen um Ihnen neue Möglichkeiten zu eröffnen, Ihre eigenen Ideen zu visualisieren, einen eigenen Bildstil zu entwickeln und damit Ihren Bildern einen einzigartigen Charakter geben! Darum geht es in unseren Workshops!

Wenn Sie Ihre Bilder, die in einem Workshop entstanden sind, kommerziell nutzen wollen, stellen Sie bitte sicher und prüfen sorgfältig, dass es IHRE Bilder sind, mit 

Ihrer EIGENE BILDSPRACHE, 

Ihrem EIGENEN STIL und 

Ihrer PERSÖNLICHKEIT und keine Kopie unserer Bilder oder unseres Stils darstellen oder einer Nachahmung nahe kommen. 

Erschaffen Sie Bilder, in welcher Technik auch immer, die direkt und offensichtlich unseren Bildern in Idee ,Motiv, Ausdruck, Bildsprache und/oder Stil nachgemalt und/oder nachempfunden sind dürfen Sie diese nicht kommerziell ohne unsere Erlaubnis verwenden. 

Gleiches gilt für das eins zu eins Übernehmen und/oder Kopieren unserer Bilder.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie Ihre von unseren Arbeiten inspirierten Bilder verkaufen, vermarkten oder anderweitig kommerziell nutzen dürfen, sprechen Sie uns einfach an.

Frage 4:

Ich möchte selbst Kunstkurse anbieten  - darf ich die Inhalte eines von „atelier meintke-behder“ angebotenen Workshops kommerziell verwenden (z. Bsp. für eigene Workshops, Kurse, Schulunterricht etc.)?

NEIN. Unsere Workshop - Inhalte und/oder Ankündigungen dürfen Sie nicht kommerziell für den eigenen Unterricht, Kurs, Workshop oder ähnliches verwenden. Unsere Workshop - Inhalte und/oder Ankündigungen beinhalten unsere eigenen Ideen und unterliegen in Wort und Bild dem Urheberrecht und dürfen somit ohne unsere Zustimmung nicht verwendet und/oder kopiert werden.

 

Wir hoffen, mit diesen Erläuterungen einige Unsicherheiten beseitigt zu haben. Im Zweifelsfalle können Sie sich an uns wenden. 

Auch Ihre geschaffenen Werke sind es wert geschützt zu werden und keine Kreative oder Kreativer möchte Plagiate der eigenen Arbeit unter anderem Namen im Netz oder Ausstellungen wiederfinden!

© friedeRike und hartmut meintke-behder